Landesmuseum Württemberg

Adresse:

Landesmuseum Württemberg

70173 Stuttgart

Schillerplatz 6

Deutschland

Route hierher berechnen

Kontakt:

landesmuseum-stuttgart.de

http://www.landesmuseum-stuttgart.d

0711 279 34 98

Kartenausschnitt:
In Google Earth betrachten

Öffnungszeiten:

Di bis So und Feiertag 10 bis 17 Uhr
Mo geschlossen

Preise:

Eintrittspreise ohne Sonderausstellungen

Erwachsene 4,50 €
Ermäßigte 3 €
Kinder bis 12 Jahren frei
Familienkarte (zwei Erwachsene und alle Kinder bis 12 Jahre) 7 €

Sonstiges:


Beschreibung

Im Landesmuseum Württemberg wird auf spannende Art und Weise die Landesgeschichte von der Steinzeit bis zur Gegenwart dargestellt. Gegründet wurde das Museum bereits 1862 von König Wilhelm I. als „Staatssammlung Vaterländischer Altertümer“. In den 1960ern ging das Kunstgewerbemuseum im Landesmuseum auf und seit 1969 befindet sich das Museum im Alten Schloss in Stuttgart.

Neben dem Alten Schloss – dem Haupthaus – beherbergt das Neue Schloss das Römische Lapidarium und der Stiftsfruchtkasten die Musikinstrumentensammlung. Im Schloss Waldenbuch befindet sich als Außenstelle das Museum der Alltagskultur - Schloss Waldenbuch, in dem zahlreiche Einblicke in das Leben breiter Bevölkerungsschichten von der vorindustriellen Zeit bis heute gewährt werden. Zum Landesmuseum Württemberg gehört eine Vielzahl von Zweigmuseen, die über Württemberg verteilt sind.

Quelle: http://www.landesmuseum-stuttgart.de/

Bilder



1 Erfahrungsberichte


Nicolai

Piratenausstellung im Landesmuseum

verfasst am 05.10.2009 | 10:47"Klein, aber fein" würde die Piratenausstellung im Alten Schloss wohl ganz gut beschreiben.

Wirklich schön gemacht, für Kinder gibt es sehr viel zum Anfassen und Ausprobieren, sehr anschaulich wird die Welt der Piraten dargestellt.

Sogar getobt werden darf, sowie auf einem Piratenschiff geklettert, in einem Sandkasten nach Edelsteinen gesucht und sogar an einem echten Steuerrad ein - virtuelles - Piratenschiff gefahren werden.

Rundum eine sehr schöne und kindgerechte Ausstellung, die leider nur etwas klein Ausgefallen ist! Aber für einen lehrreichen und trotzdem spannenden Sonntagnachmittag langt's allemal!

--

Die „Piraten“-Ausstellung wird von Sonntag, 2. November, bis 13. April 2009 gezeigt.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 10 bis 17 Uhr, Samstag und Sonntag von 10 bis 18 Uhr.

Eure Bewertung: 1 Erfahrungsberichte...
Macht Spaß ... … auch bei Regen    … auch bei Kälte      
So viel Zeit muss sein: Wenige Stunden
Empfehlenswert für:
0-3 4-8 9-13 14 +


 Zugang merken
Passwort vergessen?