Kindergeburtstag im Stadtmuseum Tübingen

Adresse:

Kindergeburtstag im Stadtmuseum Tübingen

72070 Tübingen

Kornhausstraße 10

Deutschland

Route hierher berechnen

Kontakt:

tuebingen.de

http://www.tuebingen.de/stadtmuseum

(07071) 204-1711

Kartenausschnitt:
In Google Earth betrachten

Öffnungszeiten:

Di bis So 11–17 Uhr

Preise:

Jeden Sonntag kostenlose Führungen zu unterschiedlichen Themen (nur der Eintritt wird erhoben)
Führungen nach Vereinbarung: 35 € (1 h)
Kindergeburtstag: 65 € zzgl. Eintritt (2 h)
2,50 €, Ermäßigt: 1,50 €, Kinder unter 10 Jahren und Schulklassen haben freien Eintritt

Sonstiges:


Beschreibung

Geburtstagskind und Gäste lernen spielerisch die Schätze des Museums kennen, treten in die Fußstapfen der Scherenschnitt- und Schattentheaterkünstlerin Lotte Reiniger oder erkunden in Experimenten die Rolle des Wassers in der Stadt. Die Kindergeburtstage beginnen mit einer Führung. Dann gibt es eine von den Eltern mitgebrachte Stärkung. Im Anschluss werden die Kinder selbst aktiv. Das Interessengebiet wird im Vorfeld besprochen und abgesteckt. Themenvorschläge sind herzlich willkommen! Hier einige erprobte Beispiele:

Kindergeburtstag zum Thema Schattentheater (ab 5 Jahre):
Im Obergeschoss des Stadtmuseums sind ein großes Tuch und ein Scheinwerfer aufgebaut. Gemeinsam wird nach einer Situation gesucht, für deren Darstellung möglichst viele Schauspieler benötigt werden (z.B. eine Fahrt mit dem Omnibus). Die Gruppe wird aufgeteilt. Maximal fünf Kinder werden zu Darstellern hinter der Leinwand und nehmen Anweisungen von den anderen Kindern entgegen, die die Rolle von Zuschauern und Regisseuren übernehmen dürfen. Nach einer Weile werden die Seiten getauscht.

Kindergeburtstag zum Thema Scherenschnitt (ab 5 Jahre):
Die Kinder lassen sich zunächst durch Vorlagen inspirieren oder entwerfen und produzieren komplett freie Scherenschnitte. Anschließend besteht die Möglichkeit, mit der Arebit am Tricktisch des Hauses einen eigenen Film zu produzieren, der als DVD mit nach Hause genommen werden kann.

Schatzsuche im Stadtmuseum:
Eine große, alte Kiste voller geheimnisvoller Dinge. Was können sie erzählen? Was kann man über sie erfahren? Die Kinder dürfen sie anfassen, aber um sie und ihre Geschichte zu begreifen, sind die Kinder selbst gefordert. Sie machen sich im Museum auf die Suche nach Antworten und Fragen.

Bilder




Eure Bewertung:
Macht Spaß ... … auch bei Regen    … auch bei Kälte      
So viel Zeit muss sein: Wenige Stunden
Empfehlenswert für:
0-3 4-8 9-13 14 +


 Zugang merken
Passwort vergessen?