Cluburlaub

club 150x150 Cluburlaub

Betreuung im Club - wo Kinder sich wohlfühlen @ woodleywonderworks / flickr

Die Idee des Cluburlaubs wurde schon in den 50er Jahren geboren. Das Konzept dafür steht im Grunde für eine Ferienanlage, in der den Gästen eine abwechslungsreiche Urlaubsgestaltung angeboten wird.

Bei der Entscheidung für oder gegen einen Cluburlaub mit der Familie kommt es nicht nur darauf an ob sie allgemein der Typ für solche Ferien sind, sondern vor allem auch auf die Wahl des Clubs.
Einige Veranstalter haben in den letzten Jahren ihr Konzept überdacht und sich auf ein anspruchsvolles Klientel spezialisiert, dass während des Urlaubs nicht von Animateuren bespaßt, sondern höchstens durch ausgleichende, hochwertige Sport- und Wellness-Angebote regeneriert werden möchte. In einem solchen Club kann der Familienurlaub dann schnell zum Albtraum werden. Kinderlärm ist an dieser Stelle nämlich nicht erwünscht.

Hält man sich hingegen an einen der zahlreichen familienfreundlichen Clubs, die es weltweit auch zu erschwinglichen Preisen zu buchen gibt, sollte dem Familienglück nichts mehr um Wege stehen. In Clubs wird meistens viel geboten. Nicht nur für Kinder, sondern auch für ihre Eltern. Die verschiedensten Aktivitäten stehen auf dem Tagesplan und vertreiben einem die Zeit. Eine Kinderbetreuung ist dazu fast immer vorhanden. Und zwar kostenlos. So können die Kleinen ihren Eltern auch mal ein paar Stunden Zweisamkeit gönnen, und zwar ohne sich zu langweilen.

Worauf man beim buchen eines Cluburlaubes mit der ganzen Familie achten sollte, ist zuerst einmal die Ausstattung. Dazu ist interessant zu wissen, wann die Anlage gebaut wurde und ob verschiedene Aktivitäten für verschiedene Altersgruppen geboten werden. Man sollte außerdem schauen, welche Sprachen gesprochen werden die Angebote bereits im Reisepreis inklusive sind.

Beachtet man diese Dinge, findet sich sicher für jede Familie der richtige Club. So muss man sich im Urlaub um fast nichts kümmern und kann sich in Ruhe zurücklehnen und genießen.

Einen schönen Familien-Cluburlaub!

Dieser Beitrag gehört zu Unterkünfte und hat die Stichworte , , , , , . Bookmarke den Permalink.

Hat Dir diese Seite gefallen?

emailSchicke den Link an einen Freund
rssoder abonniere unseren RSS Feed.

Ein Kommentar zu Cluburlaub

  1. Unsere Familie (Kinder 4 und 7) machen schon seit Jahren Cluburlaub. Leider hat dieser Begriff immer noch für viele eine negativen Beigeschmack. Ich finde es großartige in einen Club zu fahren. Hier können meine Kinder mit gleichaltrigen spielen und wir haben auch mal Zeit für uns. Außerdem trifft man fast immer nette Leute. Wir haben über die Jahre sogar mit einigen Urlaubsbekannten richtige Freundschaften geschlossen.

    Wir fahren auch in diesem Jahr wieder gerne in unseren Cluburlaub.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*