Deutsches Technikmuseum Berlin

Alterseignung:

0-3 Jahre
4-8 Jahre
9-13 Jahre
14+ Jahre
Wettereignung:

auch bei Regen
auch bei Kälte
Zeitbedarf:
Wenige Stunden
Das Deutsche Technikmuseum vermittelt ein Spektrum von alter und neuer Technik und ihren vielseitigen Bezügen zur Kultur- und Alltagsgeschichte des Menschen. Mit seinen täglichen Vorführungen, Besucheraktivitäten und Führungen ist es ein interaktiver Lern- und Erlebnisort. Eine umfangreiche, technikhistorische Bibliothek und das Historische Archiv ergänzen das Angebot.
Gegenwärtig präsentieren 14 Abteilungen auf rund 25.000 qm Ausstellungsfläche ihre Schätze: In den Dauerausstellungen wird die Kulturgeschichte der Verkehrs-, Kommunikations-, Produktions- und Energietechniken lebendig und nachvollziehbar. Außerdem: der erste Computer der Welt, vorführbereite Webstühle, funktionierende Werkzeugmaschinen zur Koffer- und Schmuckproduktion, zahlreiche Radios, Foto- und Filmkameras, zischende Dieselmotoren und Dampfmaschinen, wissenschaftliche Instrumente, Papiermaschinen, Druckpressen und vieles andere mehr.

Schreibe einen Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Preise

4,50 pro Person

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag: 9.00 - 17.30 Uhr
Samstag / Sonntag: 10.00 - 18.00 Uhr
Montag: geschlossen
Feiertage: siehe Besucherinfos