TreeRock – Abenteuerpark Hochsolling

Alterseignung:

0-3 Jahre
4-8 Jahre
9-13 Jahre
14+ Jahre
Wettereignung:

auch bei Regen
auch bei Kälte
Zeitbedarf:
Wenige Stunden
Der Kletterspaß im Weserbergland!

Der TreeRock Abenteuerpark Hochsolling wurde im Mai 2010 in der Schießhäuser Straße direkt neben der Jugendherberge Silberborn eröffnet. Das Klettern in den Fichten und das Schwingen mit der Seilrutsche mitten durch die Natur machen den Ausflug zu einem einzigartigen Erlebnis. Der Waldseilgarten mit dem modernsten Sicherungssystem Deutschlands umfasst im Abenteuerbereich 48 Elemente in 6 Schwierigkeitsstufen – da ist für jeden etwas dabei. Das durchlaufende Sicherungssystem ermöglicht es bereits Kindern ab 6 Jahren ohne aktive Begleitung eines Erwachsenen im Hochseilgarten zu klettern.

Die Guides erläutern vor dem Einstieg in die Parcours den Gästen zunächst bei einer Gurteinweisung, wie der Klettergurt und Helm richtig angezogen werden und üben dann mit den Gästen gemeinsam das Anbringen der Sicherung im Parcours. Der TreeRock ist mit dem modernsten Sicherungssystem Deutschlands ausgestattet, so dass hier sogar sechsjährige in den Parcours selbstständig klettern können, da die Sicherung erst gelöst wird, wenn die Kletterer mit beiden Beinen wieder sicher auf dem Boden stehen.
Zusätzlich zu den Abenteuerparcours stehen zwei Teambereiche mit verschiedenen Kletterelementen für Schulklassen, Jugendgruppen und Teamevents zur Verfügung. Hier ist Teamgeist gefragt! Das Klettern an der Riesenstrickleiter gelingt nur gemeinsam mit einem Kletterpartner, auch beim Pamper Pole und Giant Swing ist der Zusammenhalt gefragt, denn beim gegenseitigen Sichern ist Vertrauen zueinander besonders wichtig.

Schreibe einen Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schießhäuser Straße 8

31535 Holzminden-Silberborn, DE
Anfahrt per Google Maps

Preise

14-20 Euro

Öffnungszeiten

Freitags ab 14 Uhr
Samstags und Sonntags und in den Ferien von Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen ab 10 Uhr