Indoor- und Outdoorpark KiWu

Alterseignung:

0-3 Jahre
4-8 Jahre
9-13 Jahre
14+ Jahre
Wettereignung:

auch bei Regen
auch bei Kälte
Zeitbedarf:
Wenige Stunden

3 Bewertungen

  1. FINGER WEG!

    Preise:
    6€ für Erwachsene, 2,50€ für Kinder über 2 Jahren.
    Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt hier in keinster Weise überein! Für viele Spielgeräte muss extra gezahlt werden und der gesamte Eindruck der Hallen und Attraktionen ist negativ.

    Spielgeräte/Ausstattung:
    Die Spielgeräte sind alt, schmutzig und zum Teil schrottreif. Die unzähligen Löcher in den Hüpfburgen sind notdürftig geflickt, überall dringt Luft heraus. Kinder können nicht ohne Aufsicht auf das Trampolin gehen, da das „schützende“ Seil nicht bis zum Boden der Sprungfläche reicht, sodass sie herausfallen können. Sollte das passieren, fallen sie auf nackten Beton oder Kopfsteinpflaster, da keine schützenden Matten um das Trampolin, und auch allen anderen Spielgeräten, ausgelegt sind. In den Hallen gibt es Betonboden. An vielen Stellen müssen die Schuhe ausgezogen werden. Hier ist lediglich ein sehr dünner Teppich ausgelegt, der obendrein noch mit Unmengen an Löchern und Rissen versehen ist. Nach spätestens 10 Minuten sind die Füße eiskalt und die Kinder am nächsten Tag krank! Auch die elektronischen Attraktionen, wie Autoscooter und Wikingerschaukel, haben ihre besten Jahre hinter sich und hätten eine Begutachtung des TÜVs dringends nötig. Auch die Spielgeräte bräuchten einige Reparaturen/Wartungen oder müssten komplett ausgetauscht werden.

    Personal:
    (Kinder-)Freundlichkeit und Spaß an der Arbeit. Das sind wohl Fremdwörter für das Personal der Kindererlebniswelt. Um bspw. Autoscooter zu fahren, muss ein Mitarbeiter die Anlage einschalten und überwachen. Als wir dies tun wollten, war jedoch keiner der drei Beschäftigten zu finden. Schließlich fanden wir einen Mitarbeiter hinter der Theke genüsslich einen Hamburger essen. Auf unsere Frage, bitte den Autoscooter einzuschalten, bekamen wir die freche Antwort: „Ich esse gerade. Sehen Sie das nicht? Ich komme in 15 Minuten.“. Dabei hatte der Indoorspielplatz gerade mal seit 45 Minuten geöffnet. Noch dreister war nur der Rausschmiss aus dem Hasengehege! Laut einem aufgehängten Schild, dürfen Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen zu den Hasen. Das haben wir beachtet und die Kinder nicht allein in das Gehege gelassen. Dennoch wurden wir von einer Mitarbeiterin, mit der Begründung, dass dies verboten sei, aus dem Gehege geschmissen. Da fragt man sich doch, was das soll! Neben Hasen gibt es jedoch noch einen Hund (Boxerrasse, gehört wohl einer Mitarbeiterin) der im Außenbereich Gassi geführt wird!

    Gesamtfazit:
    Einmal und nie wieder! Diese „Kindererlebniswelt“ verschafft mehr Schrecken als Freude. Die durchweg positiven Einträge im Gästebuch auf der Homepage der „Hulla Hupp Kindererlebniswelt“ scheinen mir als gefälscht. Das dort Gelesene entspricht in keinster Weise der Realität!

  2. Nicht empfehlenswert!

    Als ich mit meinem Sohn im Kinderwunderland war, konnte ich mich tatsächlich nur über den Zustand des Indoorspielplatzes wundern. Die gesamte Halle ist sehr ungepflegt bis dreckig, Spielgeräte sind meist nur notdürftig geflickt! Fazit: 1x und garantiert NIE WIEDER!

  3. Bitte nicht dorthin gehen, es ist nicht Sicher...

    Ich finde es für unsere Kinder sehr Gefährlich. Es war mal gut gewessen, aber jetzt nicht mehr. Es gibt einfach kein richtiges Sicherheit mehr, viele Sachen sind Kapput und wurden nie wieder repariert, es ist nicht sauber, die achten auf garnicht, die Leute die die für die Maschine zustendig sind wissen nicht wie sie funktionieren, Ich war gerne dort gewessen, jetzt nicht mehr.

Schreibe einen Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Industriestraße 1

34260 Kaufungen, DE
Anfahrt per Google Maps

Preise

bis 80cm: Eintritt frei
bis 100cm: 5,90 €
bis 120cm: 7,90 €
ab 120cm: 9,90 €

Erwachsene 4 € inklusive einem Heißgetränk und Nutzung aller Attraktionen

Öffnungszeiten

MONTAG bis MITTWOCH: Ruhetag
DONNERSTAG: 14:00 - 19:00 Uhr
Happy Day 50% Eintritt sparen,
bei Geburtstagen 25%
FREITAG: 14:00 - 19:00 Uhr
SAMSTAG bis SONNTAG: 11:00 - 19:00 Uhr
In den hessischen Schulferien, an Feiertagen und beweglichen Ferientagen täglich geöffnet
11:00 bis 19:00 Uhr