Spielzeugmuseum Stuttgart

Alterseignung:

0-3 Jahre
4-8 Jahre
9-13 Jahre
14+ Jahre
Wettereignung:

auch bei Regen
auch bei Kälte
Zeitbedarf:
Wenige Stunden
In einem alten Fachwerkhaus im Bohnenviertel kann man viele historische Spielsachen bestaunen. Dazu gehören Püppchen, Eisenbahnen in allen Größen, maßstabsgetreue Modelle von Bahnhöfen, Puppenküchen, Puppenstuben, Kaufläden, Schiffsmodelle, Ritterburgen, Teddybären, Zinnsoldaten, Bauernhöfe und Marionetten. Auf dem Rundgang kann man außerdem eine Rarität entdecken. Eine Sammlung mit 10-Pfennig-Autos aus den Wundertüten der Nachkriegsjahre. Und wenn man die Puppenwelt im bunten Fenster zum Leben erwecken möchte, dann wirft man ein 50-Cent-Stück ein.

Schreibe einen Erfahrungsbericht

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Preise

6 €

Öffnungszeiten

Die private Sammlung kann nach telefonischer Voranmeldung besichtigt werden.