Hochseilgarten monkeyman

In Wolfsburg auf Bäume klettern.
Mitten in Wolfsburg, im Allerpark, hat Anfang des Jahres der Hochseilgarten monkeyman eröffnet und erfreut sich bereits großer Beliebtheit. Der Hochseilgarten ist ein Parcours mit künstlichen Hindernissen, bestehend aus Holz, Seilen und Stahlkabeln. In mehreren Metern Höhe haben Kinder die Möglichkeit, Hindernisse von Baum zu Baum in luftiger Höhe zu überwinden.

Für kleine Gäste werden zwei Parcours angeboten, so können bereits Kinder ab 5 Jahren losklettern. Ein großer Parcours für richtige Kletterprofis dauert sogar drei bis vier Stunden – danach ist man richtig ausgepowert!

Für Eltern ist noch interessant: Wer bei monkeyman selbst nicht klettert, zahlt auch nicht! Das heißt, ihr könnt den Kids zuschauen, ohne selbst aktiv werden zu müssen. Anschließend gibts ein Picknick am Allersee, der fußläufig zu erreichen ist.

Mehr Infos zum  Hochseilgarten auf mitkid.de →

Bildnachweis: Rainer Sturm / www.pixelio.de

Blog durchsuchen

Folge uns

Der mitkid Blog

Auf mitkid.de findest Du kinderfreundliche Ausflugsziele in Deiner Umgebung, mit persönlichen Erfahrungsberichten von Eltern für Eltern und Freizeittipps für die ganze Familie.

Hier im mitkid Blog informieren wir Dich über Interessantes, Neues, Komisches und Wissenswertes aus der Welt von mitkid.de. Aber das hier ist natürlich kein einseitiger Dialog, wir freuen uns riesig, wenn Du uns einen Kommentar hinterlässt und uns hilfst, diesen Dienst immer besser zu machen.