Wind- und wettergrechte Kinderkleidung

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung!
Auch wenn die örtlichen Temperaturen derzeit noch Hoffnung auf ein paar warme Sonnenstunden geben, nimmt der Herbst seinen weiteren Verlauf: Die Blätter der Bäume fallen langsam aber sich ab, die Luft wird immer kälter und der erste Bodenfrost hat sich auch schon bemerkbar gemacht. Spätestens jetzt wird es Zeit, Ihre Kinder wind- und wetterfest einzukleiden.

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung! Bild: © Jupiterimages/Comstock/Thinkstock
Bild: © Jupiterimages/Comstock/Thinkstock

Wind und Regen, Eis und Schnee sind für viele Erwachsene kein Grund, ihren Nachwuchs nicht zum Spielen und Toben nach draußen zu schicken. Dann aber bitte auch mit warmer Kleidung, damit sich die Kleinen nicht erkälten oder unterkühlen. Eine lange Strumpfhose und dicke Socken, eine Hose und ein warmer Pullover sollten hier zur Grundausstattung gehören, ebenso wie eine Mütze und Handschuhe. Die Jacke vom letzten Winter wird hingegen der Wahrscheinlichkeit nach nicht mehr passen und sollte rechtzeitig gegen ein neues Modell ausgetauscht werden. Wenn Sie preiswerte und dennoch qualitativ hochwertige Winterjacken für Kinder im limango Outlet bestellen wollen, sollten Sie folgenden Kriterien in Ihre Kaufentscheidung mit einfließen lassen:

Die Größe: Ist die Winterjacke zu groß, geht die produzierte Körperwärme verloren. Ist sie hingegen zu klein, bildet sich kein Luftpolster zwischen Jacke und Körper, sodass Ihr Kind zum Beispiel beim Eislaufen schneller friert.

Die Materialien: Für gewöhnlich besteht das Außenmaterial von Winterjacken aus einem Kunststoff (u.a. Polyester), weil er besonders atmungsaktiv ist. Allerdings ist dieser bei Daunenjacken sehr dünn, sodass nur ein begrenzter Schutz gegen Wind und Wetter gegeben ist. Das Innenmaterial besteht in der Regel aus Kunstfasern oder Daunenfedern, die eine gute Isolierung bieten.

Die Funktionalität: Sogenannte Doppeljacken haben in letzter Zeit an Bedeutung verloren, dabei sind sie für Kinder besonders praktisch. Denn Funktionsjacken bestehen aus einem warmen Innenteil aus Fleece und einem wetterfesten Außenteil. Per Reißverschluss können diese voneinander getrennt werden, sodass zwei Jacken entstehen. Im Sommer kommt nur die dünne Schicht zum Tragen, im Winter hingegen die Kombination aus beiden.

Kauftipps: Winterjacken im limango Outlet

  • Tipp 1: Nicht nur die Optik, sondern auch der Nutzen sollte bei der Winterjacke für Ihr Kind im Vordergrund stehen. Die äußere Bekleidungsschicht muss in jedem Fall wetterfest sein.
  • Tipp 2: Die Passform sollte ebenfalls im Vordergrund stehen – denken Sie daran, dass auch ein dicker Pullover oder eine dünne Jacke darunter angezogen werden können muss.
  • Tipp 3: Für Kinder äußerst wichtig ist eine Kapuze, die ihren Kopf vor Wind und Regen schützt. Und zu guter Letzt sollte diese wie auch der Reißverschluss leicht zu bedienen sein.

Blog durchsuchen

Folge uns

Der mitkid Blog

Auf mitkid.de findest Du kinderfreundliche Ausflugsziele in Deiner Umgebung, mit persönlichen Erfahrungsberichten von Eltern für Eltern und Freizeittipps für die ganze Familie.

Hier im mitkid Blog informieren wir Dich über Interessantes, Neues, Komisches und Wissenswertes aus der Welt von mitkid.de. Aber das hier ist natürlich kein einseitiger Dialog, wir freuen uns riesig, wenn Du uns einen Kommentar hinterlässt und uns hilfst, diesen Dienst immer besser zu machen.